Arafo, Teneriffa

Beschreibungen + Fotos zu Arafo auf Teneriffa

141

Arafo

Nutzen Sie zusätzlich Fotos Arafo, den Stadtplan Arafo oder Hotels nahe Arafo.

Unweit von Candelaria 137 liegt in einer Höhe von 470 Metern die Stadt Arafo vor dem mächtigen Gebirge des Teide-Nationalparks. Gleich nach der Eroberung durch die Spanier im 15. Jahrhundert begann man, den Ort zu besiedeln, aber wegen seiner Entfernung zur Küste wuchs er nur sehr langsam. Hauptsächlich Landwirtschaft wurde hier betrieben. Als Arafo im Jahr 1795 eine eigene Pfarrei erhielt, wurde es gegenüber Candelaria 137 und Güímar 139 im Hinblick auf die Religion unabhängig. Im Jahr 1983 wurde der Ort zur Stadt mit Stadtrecht (Villa) ernannt und war damit das erste Dorf, das auf den Kanaren diese Auszeichnung durch die Regierung erhielt.

 Foto Attraktion

Wolkenwand über der Stadt Arafo am Gebirge des Teide Nationalparks

Die kleine, weiß getünchte Villa ist beschaulich, sauber und wird durch die vielen Blumen, Reben und Obstbäume verschönert. Auf dem Dorfplatz trifft sich Jung und Alt auf den schattigen Bänken, um die aktuellsten Neuigkeiten auszutauschen. Arafo ist ein Ort mit einer langen Tradition auf dem Gebiet der Kultur, die auch durch die regelmäßig stattfindende Kunsthandwerksmessen in den Markt- und Ausstellungshallen unterstützt wird.

Arafo wird zudem als Musikerdorf bezeichnet, denn nirgendwo sonst auf Teneriffa gibt es so viele Musiker wie hier. Für Musikbegeisterte lohnt sich ein Besuch der Calle Conde Belascoain auf jeden Fall: Dort werden regelmäßig Konzerte verschiedenster Art aufgeführt. Sehenswert sind weiterhin die kleine weiße Pfarrkirche mit ihren interessanten Kunstwerken und der historische, ordentliche Stadtkern: Alle Plätze, Straßen und Ecken in Arafo sind blitzeblank.

Insgesamt ist das beschauliche Arafo eine Wiege der Erholung, in der auch der Genuss keinesfalls zu kurz kommt - hier wird schlichtweg viel Wert auf die Schönheit und das Wohlfühlen gelegt. Falls einem das irgendwann mal nicht mehr ausreichen sollte, kann man aufgrund der vorteilhaften Lage von Arafo andere bedeutende Orte wie Puerto de la Cruz 58, La Orotava 67 oder die Hauptstadt Santa Cruz de Tenerife  1  besuchen.

Oberhalb von Arafo liegt ein Naturpark: Die dazugehörige Kraterlandschaft Caldera de Pedro Gil ist ein typisches Beispiel für einen Erosionskrater. Im Inneren des Trichters befindet sich vulkanisches Gestein aus dem Jahr 1705. Die steilen Schluchten, die sich am Berg entlang ziehen, enthalten wichtige natürliche Zonen und beeindrucken durch die vielfältige endemische Pflanzenwelt.

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: C/ Amilcar González Díaz, 38550 Arafo
Telefon: +34 - 922 - 510018

  • Der Pico del Teide ist mit 3.718 Metern der höchste Berg Spaniens. Wer sein...
  • Der im Osten Teneriffas gelegene Wallfahrtsort Candelaria verzaubert Besuch...
  • Los Cristianos - Weiter südlich von Playa de las Américas schließt sich fast ü...
  • Die Hauptstadt Teneriffas, Santa Cruz de Tenerife, befindet sich im Nordost...

Stadtplan Arafo

Arafo Teneriffa Stadtplan

Augenblicklich oft gebuchte Teneriffa Hotels

La Costa, s/n, 38686 Alcalá
EZ ab 195 €, DZ ab 230 €
Avenida Los Pescadores, s/n, 38686 Alcalá
EZ ab 75 €, DZ ab 90 €
Avenida de las Américas, s/n, 38660 Playa de las Americas
EZ ab 65 €, DZ ab 106 €
Avenida de Bruselas, 16, 38660 Adeje
EZ ab 113 €, DZ ab 146 €


Reiseführer gratis zu Ihrer Hotelbuchung in Teneriffa

Hotelangebote suchen

Reservieren Sie Ihr günstiges Teneriffa Hotel jetzt über Citysam ohne Buchungsgebühr. Gratis bei der Reservierung bekommen Sie bei Citysam einen E-Book-Guide!

Stadtplan Teneriffa

Besuchen Sie Teneriffa und die Region über unsere interaktiven Landkarten von Teneriffa. Direkt per Luftaufnahme finden Sie Touristenattraktionen und Unterkünfte.

Attraktionen

Infos von Loro Parque, Los Cristianos, Teide Nationalpark, Lago Martiánez und viele andere Sehenswürdigkeiten finden Sie mithilfe unseres Reiseführers dieses Gebiets.

Hotels bei Citysam

Billige Unterkünfte und Hotels hier finden und buchen

Die folgenden Hotels befinden sich nahe Arafo sowie sonstigen Attraktionen wie La Orotava, Lago Martiánez, Puerto de la Cruz. Außerdem findet man Hotelsuche momentan 910 andere Unterkünfte von Teneriffa. Jede Buchung inklusive kostenfreien PDF Reiseführer für Ihre Reise.

Casa del Cura Viejo

Andrés Orozco Batista,18 810m bis Arafo

Ihre Suche nach weiteren Unterkünften:

Anreise:
Abreise:
Hotels Sehenswürdigkeiten Ratgeber Stadtpläne Fotos

Arafo auf Teneriffa Copyright © 1999-2019 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.